Simlane 10 - Das Singleprojekt

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

SMF - Just Installed!

Autor Thema: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit  (Gelesen 13739 mal)

bienchen83

  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1062
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #75 am: 10.01.2016 16:36 »

Vielen Dank, Thomaline, für die Zusammenfassung.  :2thumbsup

Offen ist soweit ich das gerade überschaue im Moment ja nur der Punkt, ob wir 2 oder 3 Wochen spielen sollen. Sonst hatten wir denke ich alles soweit geklärt. Wie ist denn eure Meinung dazu, Lyria und Thomaline?
« Letzte Änderung: 10.01.2016 16:38 von bienchen83 »
Gespeichert
 

Thomaline

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
    • [Simlane 10] Das Leben der Oriane Kirschfink
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #76 am: 10.01.2016 17:03 »

You are not allowed to view links. Register or Login
Dann müssen wir nur überlegen, ob der Geschäftsbonibetrag angepasst werden soll.

Und dieser Punkt ist noch offen. Ich habe von Geschäften absolut keine Ahnung, da ich die noch nie gespielt habe. Ist mit Geschäftsbonibetrag das gleiche gemeint wie mit Geschäftsvorteilspunkten? Beides sagt mir nichts.

PS: Was die Spielzeit angeht, kann ich das nicht einschätzen. Eigentlich finde ich drei Wochen etwas lang für eine Aufgabe, es würden vermutlich sehr viele Fotos zusammenkommen und die Updates wären dementsprechend lang. Das ist natürlich auch wieder Geschmackssache, aber ich persönlich lese lieber kurze Kapitel. Wenn man die Aufgabe jedoch nur mit biegen und brechen in zwei Wochen schaffen kann, ist das natürlich unangenehm zu spielen. :gruebel
« Letzte Änderung: 10.01.2016 17:15 von Thomaline »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - Kunst für jedermann - (23.04.2017)
 

bienchen83

  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1062
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #77 am: 10.01.2016 17:57 »

Ja, das sind dieselben Punkte. Mir war nur grade entfallen, wie die offizielle Bezeichnung ist. Die müssen wir aber nicht zwingend anpassen, denn ich hatte sie so kalkuliert, dass der Schwierigkeitsgrad zu Level 5 der aktiven Karrieren passt.

Von meinem Empfinden würden auch zwei Wochen reichen. Aber Wusel testet ja grade und ist insoweit noch mal "näher" dran.
Gespeichert
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #78 am: 10.01.2016 20:50 »

Ich hab's ja auch in zwei Wochen auf Stufe 5 geschafft, von mir aus können wir es schon so festlegen. Wenn sich herausstellt, dass es damit Probleme gibt, können wir es ja immer noch anpassen. Wenn die Alterung ausgestellt ist, gibt das ja keine Probleme. :)
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Thomaline

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
    • [Simlane 10] Das Leben der Oriane Kirschfink
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #79 am: 13.01.2016 13:40 »

Ich habe gerade etwas in den Sims 1 Projektaufgaben rumgestöbert. Die Aufgabe 7 finde ich ganz interessant von der Grundidee. :-)

Zitat
7. (25.05.-31.05.) Zeit für den Nachwuchs! (Tag 151-175)
Schafft Euch ein Zwillingspärchen an, und versucht die Noten so gut wie möglich zu halten. Sprich haltet den nicht steuerbaren Zwilling so gut bei Laune, daß er gute Noten mitbringt (was oft nicht kontrolliert werden kann, da ja oft nur der steuerbare Zwilling notenmäßig angezeigt wird) und vor allem versucht, ihn morgens in die Schule zu bekommen. Falls das nicht klappt, schafft Euch in eurer Besenkammer ein Fernrohr an, damit Ihr ihn im Notfall so lernen lassen könnt.
[Info: Zwillinge bekommt man, wenn man genau in dem Moment, in dem die Wiege zum Kind wird, auf das Icon des neuen Kindes in der Familienleiste klickt. Eine detaillierte Anleitung gibt es dank unserer heimatlosen hier] [Mimi A]

Mir schwebt da eine Aufgabe vor, die die Wartezeit auf Kleinkinder nochmals überbrückt. Man könnte eine Adoptionsaufgabe stellen und zwar eine, wo man die Adoptivkinder selbst im CAS erstellt, einen bösen Zwilling mit negativen Eigenschaften und einen guten Zwilling mit positiven. Man kann selbst bestimmen, ob diese Zwillinge genetisch mit dem Single verwandt sein sollen, es könnten zum Beispiel Neffen und Nichten sein oder Kinder aus einer früheren Beziehung, oder ob es fremde Kinder sein sollen. Man könnte festlegen, dass diese Zwillinge nicht gesteuert werden dürfen oder nur in einigen Fällen (Hausaufgaben, aufwachen) oder man muss irgend ein Ziel mit den beiden erreichen, Feindschaft untereinander oder jeweils zwei Aspirations abschließen. Eine Lieblingskindaufgabe wäre auch möglich, der Single und sein Partner haben jeweils ein Lieblingskind und bevorzugen dieses und streiten sich dann untereinander. :gruebel *Verstand im Leerlauf*
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - Kunst für jedermann - (23.04.2017)
 

bienchen83

  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1062
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #80 am: 19.01.2016 19:49 »

Thomaline, ich adoptiere im freien Spiel nie, insofern wäre die Aufgabe aus meiner Sicht für das Projekt genau das richtige. :D Allerdings kann man gar keine Zwillinge in Sims 4 adoptieren und man kann auch Adoptivkinder nicht selbst erstellen. Oder wolltest du dann vorgeben, dass es nur storytechnisch eine Adoption sein soll, weil es spieltechnisch ja nicht geht? Und würdest du auch vorschreiben wollen, dass der Single in Aufgabe 4 einen Partner hben muss. Weil grundsätzlich könnte er ja auch Single (pun not intended) sein.

Lyria, was sagst du zur noch offenen Frage zu Aufgabe 3:
2 oder 3 Wochen, um mit dem Single Stufe 5 einer aktiven Karriere zu bringen?
Gespeichert
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #81 am: 19.01.2016 19:55 »

Hier wollte ich ja auch noch schreiben :nobrain

Um auf Stufe 8 zu kommen, hat meine Wissenschaftlerin schon vier Tage gebraucht und nicht 3. Am Ende der 4. Woche ist sie also auf Stufe 8.

Liegt das an mir oder ist das normal? Bienchen, hast Du die anderen Karrieren nicht in vier Wochen geschafft?   
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Thomaline

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
    • [Simlane 10] Das Leben der Oriane Kirschfink
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #82 am: 19.01.2016 20:04 »

Da ich selber nie Kinder im Spiel adoptiere, kenne ich die dazugehörigen Funktionen gar nicht. :-p Ich habe das wirklich nur storytechnisch gemeint und das man die Kinder dann im CAS erstellt. Ein Partner ist ja für die Aufgabe nicht unbedingt erforderlich. Da hätte ich auch vorher lieber noch eine Liebes- oder Hochzeitsaufgabe. Habe mir noch gar keinen Partner für Emre ausgedacht. :gruebel
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - Kunst für jedermann - (23.04.2017)
 

bienchen83

  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1062
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #83 am: 19.01.2016 22:25 »

Ich hab die Polizeikarriere locker in vier Wochen geschafft und die Medizinkarriere einmal in vier Wochen, beim zweiten Mal hätten ich es allerdings in vier Wochen nicht geschafft, meine Ärztin hängt auf Stufe 8 fest, weil seit einer Woche keine Schwangere kommt. Da kann man allerdings ja zur Not ein Backup machen und dann noch mal ein paar Tage neu spielen, wenn man da Probleme bekommt. Geht ja in Sims 4 auch deutlich einfacher als noch in Sims 2.
Was mir wirklich Kopfzerbrechen bereitet hat, war die Wissenschaftskarriere. Meine Simin ist letztlich auf der neunten Stufe an einem Elektroschock gestorben, das war an dem Tag, an dem sie die Beförderung eigentlich hätte schaffen müssen. Das waren aber definitiv mehr als vier Wochen. Daher wollte ich ja auch, dass jemand mal die Wissenschaftskarriere durchspielt.

Ich denke auch, insgesamt brauchen wir schon fünf Wochen. Ich würde bloß gerne die 3-Wochen-Aufgabe als zweites haben, weil der erste Teil der Aufgabe sonst keine Herausforderung ist und es erst ab Stufe 5 mit den Beförderungen kniffliger wird.

Wenn du Level 10 in fünf Wochen schaffst, ist mit der Planung also alles soweit im Lot, Wusel.

Thomaline, alles klar. Wie gesagt, ich hätte nichts dagegen. Und die Granite-Falls-Aufgabe, die wir angedacht hatten, war ja eh mehr eine Notlösung.
Gespeichert
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2276
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #84 am: 19.01.2016 22:59 »

Zitat von: bienchen
Wenn du Level 10 in fünf Wochen schaffst, ist mit der Planung also alles soweit im Lot, Wusel.

Das werden mit Sicherheit 6 Wochen...
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

bienchen83

  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1062
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #85 am: 20.01.2016 19:49 »

Dann wäre ich doch dafür, dass wir für die beiden Jobaufstiegaufgaben jeweils 3 Wochen ansetzen. Vielleicht kann man dann für die erste Aufgabe Level 6 (oder 7?) als Zielsetzung nehmen.
Wir sollten aber noch mal überlegen, ob wir dann nicht doch besser die Geschäfte rausfallen lassen. Sechs Wochen lang nur Punkte scheffeln dürfte entsetzlich langweilig werden. Ich fand schon die drei Wochen, die ich getestet habe, ziemlich eintönig.
Gespeichert
 

Thomaline

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
    • [Simlane 10] Das Leben der Oriane Kirschfink
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #86 am: 20.01.2016 20:00 »

Dann könnte allerdings die zweite Jobaufstiegsaufgabe etwas langweilig werden, oder? Jedenfalls wenn man die Polizistenkarriere wählt, die doch anscheinend nur Herausforderung für 4 Wochen bietet. Dann hat man am Ende 2 Wochen übrig. :gruebel

PS: Soll die zweite Jobaufstiegsaufgabe gleich im Anschluss sein? Sonst müsste man ja irgendwie verhindern, dass man vorher weiter befördert wird.

PPS: Leider habe ich gar nicht darauf geachtet, wie lange Frederike Ohnsorg für die Wissenschaftskarriere gebraucht hat. Ich habe sie zwischendurch auch mal alleine losgeschickt, wenn ich gerade keine Lust hatte.
« Letzte Änderung: 20.01.2016 20:10 von Thomaline »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - Kunst für jedermann - (23.04.2017)
 

bienchen83

  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1062
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #87 am: 22.01.2016 20:23 »

Das würde ich nicht sagen. Ich habe sonst noch keinen weiteren Polizisten auf Level 10 gebracht. Meine andere Polizistin war glaube ich erst auf Level 6, als sie gestorben ist.
Aber ich finde es auch nicht schlimm, wenn die Schwierigkeit nicht exakt gleich ist. Bei Sims 2 in der Hubschrauberaufgabe gab es auch Karriereleitern, die leichter zu erklimmen waren als andere.
Nein, die zweite Jobaufstiegsaufgabe ist nicht direkt im Anschluss, es ist eine 1-Wochen-Aufgabe dazwischen, während der der Sim nicht arbeiten gehen darf. Daher darf ja in der dritten Aufgabe auch kein Urlaubstag genommen werden, damit man dann genug Urlaubstage beisammen hat, um nicht degradiert zu werden.
Gespeichert
 

Thomaline

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
    • [Simlane 10] Das Leben der Oriane Kirschfink
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #88 am: 25.01.2016 13:55 »

Zitat von: Bienchen
Dann wäre ich doch dafür, dass wir für die beiden Jobaufstiegaufgaben jeweils 3 Wochen ansetzen. Vielleicht kann man dann für die erste Aufgabe Level 6 (oder 7?) als Zielsetzung nehmen.

Ich bin gerade dabei, die Polizeikarriere probezuspielen. In drei Wochen hat Alexa Lienhard nun die Karrierestufe 7 erreicht. Sie hatte 15 Arbeitstage, der Rest war frei.

- In der ersten Woche wurde sie jeden zweiten Tag befördert und hatte am Ende die Karrierestufe 4. (1, 2, 3, 4, 5, 6)
- In der zweiten Woche wurde sie nur jeden dritten Tag befördert. Sie hatte am Ende Karrierestufe 5. (7, 8, 9, 10, 11)
- In der dritten Woche wurde sie ebenfalls jeden dritten Tag befördert und hat jetzt die 7. Karrierestufe. (12, 13, 14, 15)

*Die roten Tage stehen für die Beförderungen zum Feierabend.
« Letzte Änderung: 25.01.2016 13:57 von Thomaline »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - Kunst für jedermann - (23.04.2017)
 

Thomaline

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
    • [Simlane 10] Das Leben der Oriane Kirschfink
Re: [Sims 4] Addon 1 - An die Arbeit
« Antwort #89 am: 28.01.2016 09:27 »

Nach der dritten Woche war es aus mit der Regelmäßigkeit. :gruebel

- In der vierten Woche wurde Alexa nur einmal, und zwar am Donnerstag, befördert. Ende der Woche: Karrierestufe 8.
- In der fünften Woche wurde es merkwürdig. Obwohl nur ein Arbeitstag dazwischenlag, wurde Alexa am Montag wieder befördert. Das nächste Mal erst wieder vier Tage später, Karrierestufe 10.

(16, 17, 18, 19, 20)
(21, 22, 23, 24, 25)

Zitat von: Bienchen
Dann wäre ich doch dafür, dass wir für die beiden Jobaufstiegaufgaben jeweils 3 Wochen ansetzen. Vielleicht kann man dann für die erste Aufgabe Level 6 (oder 7?) als Zielsetzung nehmen.

Finde ich gut. :-p Als Polizist wäre Level 7 zu schaffen.
« Letzte Änderung: 28.01.2016 09:37 von Thomaline »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - Kunst für jedermann - (23.04.2017)
 
 

Impressum und Datenschutz

Impressum Datenschutzerklärung

Seite erstellt in 0.103 Sekunden mit 21 Abfragen.