Simlane 10 - Das Singleprojekt

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

SMF - Just Installed!

Autor Thema: Orkney auf den Spuren von Sims 3  (Gelesen 6206 mal)

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #15 am: 29.08.2015 18:00 »

Danke  :heart
Ja, da wäre es noch geschickter gewesen, sie hätten die Patienten einfach gebeamt.
Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

Lucky

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1191
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #16 am: 02.09.2015 13:28 »

 :freu

Na also - Biiiiiiiiiiilder.......!!!

Hm, also das mit dem Retten ist ja mal echt.....seltsam. Aber Sims laufen ja auch erstmal lustig irgendwohin wo ihrer Meinung nahc Platz ist, um dann dort (und erst dort...) gekonnt in Ohnmacht zu fallen.
Mexx in der Wanne.................................  :heart - oh meine Sims brauchen auch ganz dringend eine Ente! (Der junge Mann ist süß aber wieso heißt der wie ne Klamottenmarke  :undweg ?)

Zitat
Ein bisschen unrealistisch, Schnee auf einer Südseeinsel
Och aber nur gaaaaaaaaaanz unwesentlich  :megalol
Hey was solls. Da wo man sich wahrsten Sinn des Wortes im Handumdrehen umzieht, mit dem Sensenmann plaudert und am Wegesrand fette Diamanten findet, da darf es auch in der Südsee schneien  :D
Snowboardfahren find ich auch cool bei Sims. Und das Vorlesen  :heart........ Die Zwillinge sind schnuckelig!
Zitat
Der folgte ihm einmal um die halbe Insel, um ihn dann zusammen zu stauchen. ^^
  :rofl
Sag mal warum schaltest du denn die Erinnerungen nicht aus....? Die müllen dir echt nur den Spielstand voll..........

Oh mann, Feen & Werwölfe auf der Eisbahn. Was hab ich darüber schon gelacht.....meist hab ich die dann aber einfach ausgeschaltet. Irgendwie hatte ich noch kaum einen Spielstand wo die so recht reinpassen wollten....
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
 

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #17 am: 20.10.2015 20:13 »

Oh Lucky, ich habe ja gar nicht mehr geantwortet.  :peinlich Ich war dann so sehr bei Tom und in Monte Vista, dass ich diese Familie ganz vergessen habe.  :ducken
Die Modefirma Mexx kenne ich gar nicht.  :idee Mexx ist ein amerikansicher Name (zB von Mexwell)und der Vater meiner ersten richtigen Sims 3 Familie damals hieß so. (Ach, die Familie vermisse ich sehr.  :heul) Wie fasziniert war ich, als ich da das erstemal erlebte, wie man den Sims 3 Kindern vorlesen kann. Eine der schönsten Animantionen, die EA je geschaffen hat, finde ich.)
Dank Deiner Hilfe habe ich jedenfalls die Erinnerungen ausgeschalten. Und Supernatural momentan gar nicht mehr installiert.

Gestern und heute war ich in einem Spielstand, in dem ich schon seit Monaten (wenn Monate überhaupt langen!) nicht mehr. Da hatte ich nur Tiere und Zukunft installiert. Ich bin dann mit meiner Simin Rosa in die Zukunft gereist, habe ihr dort ein Haus gekauft und irgendwann war es so, dass ich nicht mehr zurück in die Gegenwart konnte, weil dann immer das Spiel abgestürtz ist.
Gestern wollte ich nur mal gucken, ob ich mit den Mods und allem inzwischen wieder zurück reisen kann. Was ich leider nicht ausprobieren konnte, weil Rosa schwanger war. Von einem verheirateten Mann.  :blush Aber was kann ich dafür, wenn er der einzig Hübsche unter all den Pumbbobs war.  :manicure
Jedenfalls ist dann gestern ein Mädchen geboren worden.


Clara, die sozusagen in der Zukunft geboren wurde. ^^
Ich finde sie soo süß. Die Nase. ♥


Hier ist Mama Rosa und Roboterdame Käppsele. Den ersten Plumbbob, den Rosa gebaut hat. Zwei Roboter leben fest im Haushalt, ansonsten schwank die Zahl. Momentan sind es vier, aber die werden nach und nach immer wieder verkauft.
Inzwischen könnte ich wohl wieder in die Gegenwart, aber ich bin in der Zukunft irgendwie immer schwer beschäftigt. Momentan arbeite ich daran, die Zukunft in Eutopia zu verwandeln.
Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

Lady in Red

  • Romantikerin
  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1541
    • Lucas Schiller
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #18 am: 20.10.2015 21:10 »

Oh, schöne Bilder! Direkt aus der Zukunft zu uns gereist. 8)

Die Vorlese-Animation ist wirklich ganz zauberhaft! :heart

Clara sieht ihrer Mutter aber total ähnlich. Hast du zufällig auch ein Bild vom Vater? Von dem (Hallodri!  :kloppe) hat sie bestimmt nicht so viel vererbt bekommen, oder?

Danke fürs Zeigen! :danke
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login Update 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist online!
12. Aufgabe: Ich habe fertig!

You are not allowed to view links. Register or Login Update 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Aufgabe 11: Fertig! Sorry Ladys, aber Lucas ist jetzt ein verheirateter Mann und zweifacher Vater!!! ;)
 

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #19 am: 21.10.2015 12:56 »

Vielen lieben Dank!!!  :knuddel2
Ich wollte den Vater eh mal einladen, weil ich selbst nicht mehr genau weiß, wie er aussieht.  :peinlich
Was ich erstaunlich, aber gut fand, Rosa hatte bei der Geburt lila Haare. Und Clara hatte trotzdem gleich rote Haare.
Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #20 am: 21.10.2015 18:39 »


Die Kralle greift an! :klatschen Was für eine coole Option!




Lady, die Augen hat sie wohl von ihrem Vater. Ich bin noch nicht dazu gekommen, ihn einzuladen. Und der Winter in der Zukunft ist ja echt verdammt düster! Und dann ist mir wegen dem Winter auch noch ein Auftrag durch die Lappen gegangen. Ich sollte Nanomaschinen suchen. Aber wie soll man die Viecher im dicken Schnee finden?! :eingeschnappt


Wie Käppseles Hand auf Claras Schulter liegt. ♥ Das sieht ja noch besser aus, als bei den Sims selbst. Und die Roboter sind wunderbare Kindermädchen.


Der Plumbbob hat sich vor Angst in die Hose gemacht. ^^


Ach, ich liebe meine Käppsele.
Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

bienchen83

  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1062
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #21 am: 21.10.2015 23:19 »

Tolle Bilder, Orkney. Gerade, weil das ein Addon ist, was ich mir selbst niemals kaufen würde, finde ich es besonders schön, mal Bilder davon zu sehen.

Was sind denn Nanomaschinen und wieso kann man die im Winter nicht finden?
Gespeichert
 

Lucky

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1191
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #22 am: 22.10.2015 10:57 »

Zitat
Tolle Bilder, Orkney
Da unterschreib ich aber nun mal!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Irgendwann beschäftige ich mich vielleicht doch mal damit. Eines fernen Tages  ;) ....................
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
 

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #23 am: 22.10.2015 18:48 »

Nanomaschinen sind quasie Käfer. Technische Käfer. Hier zB You are not allowed to view links. Register or Login Das sind schon die teuren Käfer. Die billigen haben auch Füße wie ein Käfer (oder eher wie eine Spinne). Ich habe Bilder für Dich gemacht. :) Die braucht man jedenfalls, um Merkmal-Chips zu bauen. Merkmal-Chips sind Eigenschaften für die Roboter. Die kann man denen einsetzen und auch auswechseln. Das fängt an mit putzen und kochen und die richtig guten Merkmal Chips (die sehr schwer zum Bauen sind) machen aus einem Roboter fast einen Sim. Auch mit Lebenswunsch und so. Der Fähigkeit zu lieben. Ich habe zB einen, der hat einen Kunst-Chip und der malt Bilder, da kostet ein großes über 1.000§.
Ja und weil die Teile so klein sind und die Schneedecke so dick, siet man sie nicht, wenn sie am Boden rumkrabbeln.

Später oder morgen poste ich noch Bilder.

Lucky, vielen lieben Dank!!!
Was magst Du daran nicht? Zu technisch?
« Letzte Änderung: 22.10.2015 18:50 von Orkney »
Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

Lucky

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1191
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #24 am: 22.10.2015 19:01 »

Zitat
Was magst Du daran nicht? Zu technisch?
Hmmm...nee nicht mal........viele Kleinigkeiten  :lol  ich hab aber auch kaum mal damit gespielt. Am schlimmsten fand ich damals, das die Sims in der Zukunft weiter älter wurden  :no -  wenn einer da viel hin und her reist, altert er seinem eventuellen Partner, der nicht zeitreist, unversehens davon.
Und die "Aufgaben" fand ich auch nicht so prall irgendwie............SimBots auch eher nervig..............die vor allem, weil man die ja auch steuern sollte - die sind ja wie Sims. Und bei mir, die ich am liebsten Haushalte mit 2, 3 oder 4 Sims spiele, sind die dann immer "zuviel" - vor allem wenn meine Sims dann auch Kinder haben und eventuell noch ein (ja ebenfalls steuerbares) Tier in der Familie  :crazy
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
 

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #25 am: 22.10.2015 19:24 »

Über das älter werden habe ich noch gar nicht nachgedacht. Aber gut, Rosa und Clara haben ja niemand zu Hause.
Das mit den vielen Sims (Simbots) hast Du recht. Ist auch meine erste Sims 3 Familie, die keine Tiere hat. :lol Dafür sind die Simbots wirklich tolle Kindermädchen (mit dem richtigen Merkaml-Chip). Rosa ist den ganzen Tag unterwegs, während Käppsele sich um die kleine Clara kümmert.
Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #26 am: 23.10.2015 15:25 »

Das ist Claras Papa, den mir das Spiel so geschickt hat, wie er da aussieht. Kann man da nein sagen?



Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

Lady in Red

  • Romantikerin
  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1541
    • Lucas Schiller
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #27 am: 23.10.2015 15:54 »

Ne, da kann man natürlich nicht nein sagen!  :heart Wirklich ein Jammer, dass er verheiratet ist! :schnief
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login Update 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist online!
12. Aufgabe: Ich habe fertig!

You are not allowed to view links. Register or Login Update 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Aufgabe 11: Fertig! Sorry Ladys, aber Lucas ist jetzt ein verheirateter Mann und zweifacher Vater!!! ;)
 

Orkney

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2076
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #28 am: 23.10.2015 16:01 »

Ich habe schon überlegt, die Option tauchte nämlich auf, ob Rosa ihn fragt, ob er seine Frau verlässt. Kinder mit der hat er zum Glück nicht. Mit Rosa dafür bald 2.  :manicure Momentan ist Rosa aber in AS, weil ich mit den Gelegenheiten in der Zukunft nícht weiter komme. Hast Du den Zukunftsreisenden in der normalen NB nach den Gelegenheiten für Utopia gefragt oder in der Zukunft. Weil irgendwo habe ich gelesen, bestimmte Gelegenheiten bekommt man nur in der normalen NB. Aber dass die Gelegenheiten von dem Zukunftsreisenden waren, dessen bist Du Dir sicher?
Gespeichert
- > You are not allowed to view links. Register or Login:-*
 

Lady in Red

  • Romantikerin
  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1541
    • Lucas Schiller
Re: Orkney auf den Spuren von Sims 3
« Antwort #29 am: 23.10.2015 17:10 »

You are not allowed to view links. Register or Login
Ich habe schon überlegt, die Option tauchte nämlich auf, ob Rosa ihn fragt, ob er seine Frau verlässt.
Das klappt gut, habe ich auch schon mal gemacht. :yes

Zitat
Kinder mit der hat er zum Glück nicht. Mit Rosa dafür bald 2.  :manicure
Ooooh! :loveflag Ich glaube, die Kinder brauchen ihren Papa...

Zitat
Hast Du den Zukunftsreisenden in der normalen NB nach den Gelegenheiten für Utopia gefragt oder in der Zukunft. Weil irgendwo habe ich gelesen, bestimmte Gelegenheiten bekommt man nur in der normalen NB. Aber dass die Gelegenheiten von dem Zukunftsreisenden waren, dessen bist Du Dir sicher?
Leider bin ich mir überhaupt nicht mehr sicher, weil ich das schon so lange nicht mehr gemacht habe. Aber ich meine schon, ja.
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login Update 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist online!
12. Aufgabe: Ich habe fertig!

You are not allowed to view links. Register or Login Update 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Aufgabe 11: Fertig! Sorry Ladys, aber Lucas ist jetzt ein verheirateter Mann und zweifacher Vater!!! ;)
 
 

Impressum und Datenschutz

Impressum Datenschutzerklärung

Seite erstellt in 0.096 Sekunden mit 20 Abfragen.