Simlane 10 - Das Singleprojekt

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

SMF - Just Installed!

Autor Thema: [Sims 3] Tipps und Tricks zum Sims3-Singleprojekt  (Gelesen 1054 mal)

Lady in Red

  • Romantikerin
  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1541
    • Lucas Schiller

Allgemeine Tipps und Tricks

Single und Bewohner




Haus und Nachbarschaft




Filme, Bilder und Co.





Downloads





Posing

Zuerst noch der Hinweis, dass Posen, wie in der Regel beschrieben, nicht zu oft genommen werden sollten, weil das Projekt den Doku-Charakter behalten sollte. 

Damit die verschiedenen Posen, die man sich heruntergeladen hat, funktionieren, braucht man zuerst den You are not allowed to view links. Register or Login von MTS. Der kommt ganz normal in den Mods-Ordner, wie die anderen Downloads auch.

Nun braucht ihr die Posen an sich. Außer auf You are not allowed to view links. Register or Login gibt es auch auf diesen Seiten schöne Posen:

- You are not allowed to view links. Register or Login

- You are not allowed to view links. Register or Login

- You are not allowed to view links. Register or Login

- You are not allowed to view links. Register or Login

- You are not allowed to view links. Register or Login


Wenn ihr nun posen wollt, müsst ihr zuerst den Pose Player im Kaufmenü kaufen (befindet sich unter Dekoration unter den drei Punkten für 1 §). Platziert ihn irgendwo, er lässt sich sogar auf Tischen abstellen  :zwinker . Von dort könnt ihr die Pose entweder per Liste (das haben nicht alle Posenhacks, da müsst ihr schauen, was beim DL dabei steht) oder per Name der Pose (die stehen dann auf der DL-Seite dabei) auswählen. Dazu klickt ihr mit dem Sim, der posen soll, auf den Pose Player.

Um den Sim in die richtige Position zu bringen, bedarf es zuerst des Cheats "moveobjects on", den man durch öffnen der Cheatkonsole mit Strg+Shift+C eingeben kann. Wenn man nun die Taste "Alt" drückt, lässt sich der Sim unabhängig vom Gitternetz frei platzieren.

Sehr empfehlenswert ist außerdem noch ein You are not allowed to view links. Register or Login, um den Sim mit der Pose auch höher platzieren zu können (z. B. auf dem Sofa oder auf dem Tisch etc.). Dazu den Sim zuerst in die Pose versetzen, dann auf den OMSP schieben. Der Sim "rastet" dann ein. Mit "Alt" lässt sich so auch der OMSP verschieben, wohin man ihn will. Ist man mit der Pose fertig, ist es wichtig, dass man den Sim zuerst vom OMSP runtersetzt und ihn dann erst die Pose beenden lässt!

Mit diesem You are not allowed to view links. Register or Login lassen sich Gegenstände auch in horinzontale/schräge Lagen bringen. Den habe ich selbst aber noch nicht probiert. Und dafür braucht man auch den obigen OMSP.



Sonstiges


- Ganz wichtig: Die Back-Ups! Vor und nach jeder Aufgabe einen separaten Speicherstand (bspw. Single_vorAufgabe1 / Single_nachAufgabe1) anlegen und ggfls. archivieren, damit man immer ein Back Up zur Verfügung hat.



Tipps für die einzelnen Projektaufgaben

Aufgabe 3:

- den 3. Mitbewohner schon in der 2.  Aufgabe ausgucken und soweit "bearbeiten", das er direkt am ersten oder 2. Tag der Aufgabe einzieht

- alle drei haben Jobs - und alle drei lernen fleißig und arbeiten fleißig und werden dadurch oft und gern befördert

- dazu sind die "Belohnungen" "Multitalent" und "Schneller Lerner" bei allen Jobs sehr hilfreich! Weiterhin empfehel ich "reich belohnt", und den "Reliktjäger"

- alle Gelegenheiten annehmen, die ihr kriegen könnt!!!

- lasst die Sims reisen. Mit nichts verdient man schneller und einfacher und mit mehr spass Geld. Ausserdem erfüllt man dazu noch oft eine Gelegenheit zuhause, was widerum noch mal Kohle einbringt

- nutzt die Fähigkeiten/ Talente eures Sims. Wer muskalisch ist, kann Geld mit Muski verdienen, wer schreiben kann schreibe Bücher, wer erfinden kann erfinde eben - usw. usf.

- Das Kommissionslager nutzen, um dort Selbstgemachtes (Gemälde, Skulpturen, Erfindungen) zu verkaufen. Da kriegt man einiges mehr an Geld. Außerdem besteht dort eine gute Chance,, sich die Grubenmaschine auch ohne Erfinderkarriere kaufen zu könen, denn an manchen Tagen wird sie dort angeboten.

- Die Grubenmaschine ist vermutlich der schnellste Weg, um an viel Geld zu kommen.

- Wer Tiberium findet, hat das große Los gezogen. Das radioaktive und damit krankmachende Tiberium im Spitzschliff schleifen lassen, und den Stein dann irgendwo auf's Grundstück stellen. Nach einigen Tagen wächst der Kristall auf doppelte Größe und läßt sich dann für min. 30.000 § verkaufen. Ich hatte schon mehrere im Wert von 40.000 § entdeckt.

- Wer den Single oder den ersten Mitbewohner eine der Showtime-Karrieren ergreifen läßt, hat leichtes Spiel, sofern die betreffenden Sims bis zur 3 auf eine hohe Karrierestufe geklettert sind. Die Gagen sind astronomisch hoch


Aufgabe 10:

- lasst die Zwillinge nicht zu spät ins Teenageralter altern, damit sie auch Zeit für ihre Aufgaben haben. Bis Mitte der 1. Woche sollte die Alterung erfolgt sein

- der Lernzwilling wird schon bald unter enormen Streß leiden, weil er kaum Zeit hat, sich zu bespaßen. Hier gibt es als Tipps folgendes: a) Den Teen nach der Schule nicht mit dem Schulbus nach Hause fahren lassen, sondern ihn sofort mit irgendetwas bespaßen, wie z. B. auf dem Spielplatz abhängen lassen, Gitarre spielen, lesen usw. So füllt sich der Spaßbalken wieder etwas auf, bis es zur Arbeit geht b) Möglichst vermeiden, den Teen auf der Arbeit "Hart arbeiten" lassen, da das den Streß nur vergrößert und die Jobleistung so sinken kann c) nach der Arbeit auf die Bedürfnisse schauen, die Hausaufgaben kann der Teen auch noch in der Schule machen oder auch am Wochenende, damit die Note steigen kann. Ganz wichtig für das Steigen der Notenleistung: Immer mit grünen Bedürfnissen in die Schule schicken! d) Da der Teen jedes positive Moodlet gebrauchen kann, kann man ihm eine Flammenfrucht in das Inventar legen, damit es ihm warm ums Herz wird  ;) e) dem Teen auf jeden Fall die Belohnung "Multitalent" geben, da diese das Jobben neben der Schule wesentlich erleichtert.

- für den Partyzwilling bietet es sich an, eine eigene Hausbar zu kaufen, damit er nicht immer außer Haus muss um die Mixenfähigkeit zu lernen

- wenn der einzige, verbliebene Erwachsene im Haus, der ja vom Spiel aus nicht ausziehen kann, Hausarrest gibt (das wird vor allem den Partyzwilling wegen der schlechten Noten treffen), dann kann man mit dem Erwachsenen auf den Teen klicken und hat dann die neue Interaktion "Verzeihen" im Kuchenmenü. Wenn man das macht, verzeiht der Erwachsene die "Schandtaten" des Teens und der Hausarrest ist aufgehoben.

- wer so viele Lebenszeitpunkte zusammen bekommt, sollte in ein Bedürfnismobil investieren und vor allem dem Lernzwilling das Fahren beibringen. Mit grünem Bedürfnisbalken arbeitet es sich einfach besser  ;) . Weiterer Vorteil ist, dass man den Teen mit so guter Laune auch hart arbeiten lassen kann, was eine schnellere Beförderung mit sich bringt.
« Letzte Änderung: 13.05.2015 20:39 von wusel1811 »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login Update 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist online!
12. Aufgabe: Ich habe fertig!

You are not allowed to view links. Register or Login Update 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Aufgabe 11: Fertig! Sorry Ladys, aber Lucas ist jetzt ein verheirateter Mann und zweifacher Vater!!! ;)
 
 

Impressum und Datenschutz

Impressum Datenschutzerklärung

Seite erstellt in 0.108 Sekunden mit 23 Abfragen.