Simlane 10 - Das Singleprojekt

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

SMF - Just Installed!

Autor Thema: Was spielt ihr noch ausser Sims?  (Gelesen 3592 mal)

Lady in Red

  • Romantikerin
  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1671
    • Lucas Schiller
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #45 am: 11.11.2020 23:09 »

@Orkney:

You are not allowed to view links. Register or Login
Das Spiel hört sich cool an!
Es ist auch sehr schön, absolut entspannend, wenn man nicht gerade von einem wilden Tier angegriffen wird. ;)

Zitat
Ich habe jetzt endlich mal gegoogelt. Gaming oder Cinerama Sickness heißt das und kommt davon, dass das Auge eine Bewegung wahrnimmt und das Gleichgewichtsorgan aber sagt: Nö, wir sitzen.
Ah, dann hat das sogar einen Namen. Davon gehört habe ich schon öfter, nur nicht diese Bezeichnung. Wieder was gelernt!

Zitat
Genau, das mit Harry Potter damals war eine First Person Sicht. Deswegen bin ich übrigens auch so spät bei den Sims eingestiegen, weil ich damals dachte, mir wird bei allen PC Spielen schlecht.Und das ist auch mit ein Grund, warum ich eigentlich keine anderen Spiele spiele.
Ja, das kann ich verstehen. Wenn es einem wirklich schlecht wird, experimentiert man nicht noch mit Spielen. Das ginge vielleicht noch bei Spielen, die Demos haben und bei denen man gucken kann, ob es geht oder nicht.



@Wuselchen:

Zitat
Ständig speichern ist in solchen Spielen meine Spezialität :yes
Perfekt!  :2thumbsup Ich mache das auch oft, gerade in solchen Spielen und dann auch noch Early Access... da ist es ja schon fast Pflicht wegen möglicher Fehler, die noch im Spiel sein können.

Zitat
Mal abwarten... find es jetzt schon etwas lang :manicure
Das kann ich mir vorstellen. Ich denke da auch an die Quests, bei denen man auf die nächste Jahreszeit warten muss, bis es weitergeht. Das kann das schon sehr ziehen.

Zitat
Ich hab jetzt ein Gericht freigeschaltet, brauche dafür aber Weizen und hab noch keine Felder...
Bald Wuselchen, bald. :umarm

Zitat
Genau, Brennholz. Das in seinem Haus hat er erkannt. Dann muss ich nochmal gucken, wo ich den Rest hingeschmissen hab :nobrain
Gut, dass er das in seinem Haus erkannt hat. Und wenn du es ihm nicht immer dort reinlegen möchtest, dann ist das Ressourcenlager der Ort für Brennholz, so dass die Bewohner dran kommen.

Zitat
Hilfe :waah

Ja, so habe ich mich auch gefühlt. :lol

Zitat
Ich hab ein Übungsschwert. Bisher musste ich erst einmal kämpfen, als jemand Stacheln von mir haben wollte.
Genau, wegen dieser Stacheln bin ich überhaupt auch drauf gekommen, dass ich jetzt wirklich diese niedlichen Tierchen töten muss. Und dann habe ich eben geguckt, für was man die sonst noch so braucht und habe gesehen, dass man damit das Übungsschwert upgraden kann, was ich dann auch gemacht habe. Gott sei Dank noch vor dem Dungeon!

Zitat
Der andere war erst Jäger, hat aber nichts gemacht. Ich dachte mir dann, dass er vermutlich einen Bogen (den ich noch nicht habe) braucht statt dem Holzspeer und hab ihn zum Sammler gemacht.
Nein, noch brauchen die Arbeiter keine Arbeitsgeräte. Ob das mal anders wird, weiß ich natürlich nicht. Aber selbst die Feldarbeiter düngen den Boden und säen aus, ohne dass du das gekauft hast. Mir fallen dazu zwei Dinge ein:

1. Man muss den Arbeitern sagen, was sie machen sollen. Das geht im Management-Menü.
2. Es ist noch ein Bug, dass die Arbeiter manchmal noch einfach dastehen und so aussehen, als würden sie nichts machen. Die Rohstoffe wandern dann aber trotzdem in die Kisten. Ein Lebensmittellager hast du ja sicher, wo der Jäger das Fleisch reintun kann, oder?

Zitat
Da macht er aber auch nichts. Vielleicht findet er nichts? Als ich aus dem Spiel gegangen bin, war gerade Herbst geworden. Mal gucken, ob er jetzt Pilze sammelt...
Auch dem Sammler muss man sagen, was er sammeln soll.

Zitat
Eine Frau hab ich auch ins Auge gefasst. Sie hat schon 54 % Zuneigung zu mir :muskeln
Sehr gut! Wen hast du dir ausgesucht?

Zitat
Ich bin jetzt zweimal in meinem Haus aufgewacht, obwohl ich irgendwo im Wald übernachtet hab... woran liegt das? Diesmal war’s echt blöd. Bin ans andere Ende der Karte gelaufen für eine Quest. Der Typ wollte aber nicht mit mir reden, weil es schon zu spät war. Also mach ich mir vor der Stadtmauer ein Lagerfeuer, geh schlafen und wache zu Hause wieder auf :schrei
Dann war es bestimmt beim Jahreszeitenwechsel, oder? Da wird man immer ins Haus gebeamt, wahrscheinlich, weil sich die Landschaft dann verändert.

Zitat
Irgendwann krieg ich von dem Spiel eh einen Herzinfarkt. Hab mich vorhin wieder so erschrocken, als ich nichtsahnend im Dorf (!!!) auf der Strasse (!!!) lief und ein Wolf mich angefallen hat. Der muss mich mindestens einen Kilometer verfolgt haben. :schrei Ich hab ihn sogar erlegt, bin aber gleichzeitig mit ihm tot umgefallen...
Oha! :oh

Aber ja, genau das meinte ich auch mit dem unentspannt vor dem PC sitzen. Warst du davor zufällig da in der Gegend

Spoiler: You are not allowed to view links. Register or Login
von Sambor?


Da gibt es immer Wölfe.



@Lyria:

Zitat
Danke für die schönen Bilder :)
Gerne!

Zitat
Ich spiele zur Zeit wenig, habe aber am Wochenende Final Fantasy 7 begonnen (habe ich vor Ewigkeiten schon gespielt, jetzt gab es das vor einiger Zeit auf der Switch günstig).

Ich habe noch nie ein Final Fantasy gespielt. Um was geht es da?

Zitat
Die Grafik hält nicht mit Eurer mit :D aber es ist schön
Ich habe gerade mal bei Youtube geguckt, so schlecht ist die Grafik ja jetzt wirklich nicht. Und wie auch schon Wusel schrieb: Wichtiger ist es doch, dass es Spaß macht!
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login Update 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist online!
12. Aufgabe: Ich habe fertig!

You are not allowed to view links. Register or Login Update 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Aufgabe 11: Fertig! Sorry Ladys, aber Lucas ist jetzt ein verheirateter Mann und zweifacher Vater!!! ;)
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2765
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #46 am: 12.11.2020 11:45 »

Zitat
Das kann ich mir vorstellen. Ich denke da auch an die Quests, bei denen man auf die nächste Jahreszeit warten muss, bis es weitergeht. Das kann das schon sehr ziehen.

Irgendwann finde ich die perfekte Länge :D

Ich hab jetzt meinen Bogen - das war vielleicht ein Akt :schrei Bin mit Alwin zu dem Sambor gelaufen. Danach hatte ich ein paar Pfeile im Inventar, aber keinen Bogen.

Wir laufen zurück, ich bring Alwin das Zeug für die Zielscheibe. Nun soll ich Bogen schiessen und hab immer noch keinen Bogen :dunno

Also bin ich wieder in die Stadt, hab Leinenfaden gekauft und mir selbst einen gebaut.

Danach musste ich mit meiner nicht vorhandenen Orientierung erstmal Alwin wiederfinden. Auf der Karte wurde er nicht angezeigt.

Danach hab ich ewig auf die Zielscheibe geschossen und nie die doofen 20 Punkte erreicht (ich komme in Spielen nie gut zurecht mit Bogenschiessen, Schwerter mag ich lieber).

Blöderweise war ich schon ziemlich hungrig und hatte gerade alles in meinen Food Storage getan und dann auf dem Rückweg keine Pilze mehr gefunden. :schrei

Also hab ich jeweils auf die Zielscheibe geschossen, bis ich fast verhungert war und dann neu geladen. Endlich hab ich meine 20 Punkte - und es ZÄHLT NICHT. :dunno :nobrain

Also das Spiel wieder von vorne... letztendlich hab ich dann Martin schiessen lassen, der hatte es im zweiten Anlauf :lol und bei ihm hat es gezählt.

Zitat
Gut, dass er das in seinem Haus erkannt hat. Und wenn du es ihm nicht immer dort reinlegen möchtest, dann ist das Ressourcenlager der Ort für Brennholz, so dass die Bewohner dran kommen.

Ich hatte gar kein Ressourcenlager :peinlich Aber inzwischen hab ich eins und das Brennholz wird erkannt. :yes

Zitat
Genau, wegen dieser Stacheln bin ich überhaupt auch drauf gekommen, dass ich jetzt wirklich diese niedlichen Tierchen töten muss. Und dann habe ich eben geguckt, für was man die sonst noch so braucht und habe gesehen, dass man damit das Übungsschwert upgraden kann, was ich dann auch gemacht habe. Gott sei Dank noch vor dem Dungeon!

Gut zu wissen. Aber dann müssen noch ein paar von denen dran glauben :heul

Zitat
1. Man muss den Arbeitern sagen, was sie machen sollen. Das geht im Management-Menü.
2. Es ist noch ein Bug, dass die Arbeiter manchmal noch einfach dastehen und so aussehen, als würden sie nichts machen. Die Rohstoffe wandern dann aber trotzdem in die Kisten. Ein Lebensmittellager hast du ja sicher, wo der Jäger das Fleisch reintun kann, oder?

Das Lebensmittellager hab ich. Und da ist nichts drin gelandet, ich hab es immer mit N überprüft, wie viel Nahrung ich habe. Holz steigt fleissig an, Nahrung sinkt nur (auch, als wir noch einen Verbrauch von 0.6 / Stunde hatten.
Ich schau mir das nochmal an und sonst mache ich Dir mal ein Foto, wie das bei mir aussieht :yes

Zitat
Sehr gut! Wen hast du dir ausgesucht?

Helga aus der Taverne im Dorf gaaaanz im Südosten. Eine, die näher bei mir wohnt, wäre nett gewesen, aber im echten Leben hab ich ja auch eine Fernbeziehung geheiratet (auch wenn wir wenigstens Telefon und Internet hatten :schrei)

Zitat
Dann war es bestimmt beim Jahreszeitenwechsel, oder? Da wird man immer ins Haus gebeamt, wahrscheinlich, weil sich die Landschaft dann verändert.

Beim zweiten Mal definitiv, beim ersten dann wohl auch...

Bei Sambor war ich gestern abend noch, weil ich gucken wollte, ob mein vermisster Bogen da rumliegt. Hab stolz wie Oskar meinen ersten Wolf mit Pfeil und Bogen erlegt und dann hat mich sein Kumpel gefressen :schrei :lol (Merke: Nicht im Dunkeln zu Sambor laufen).

Heute Abend erscheint Schneeparadies für Sims, da muss ich dann erstmal bei denen vorbeischauen :freu
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Ricki

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 670
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #47 am: 12.11.2020 13:37 »

Oh euer neues Spiel sieht ja spannend aus. Ist das sowas wie Banished? Das hab ich ja eigentlich immer sehr gerne gespielt und mag generell Spiele dieser Art.

Motion-Sickness hab ich übrigens auch ganz extrem. Also wirklich das klassische Motion-Sickness. Als Beifahrer kurz die Stauwebseite aufmachen und sofort ist mir schlecht. Im Zug ist das nicht so. Aber ansonsten Auto, Bus, alles ganz schlimm.
Und das bekommt man ja auch bei VR-Geschichten. Habe da ein eigentlich ganz tolles Spiel (Robinson), aber da läuft die Hauptsteuerung über Kopfbewegungen und es gibt auch viel mit Klettern und Seilrutschen. Also flotten Höhenänderungen. Das geht gar nicht für mich. Bewegungen ohne Höhenänderungen sind hingegen für mich kein Ding. Gerade bei VR, wenn man ja auch wirklich tatsächlich den Kopf dreht. Gregor hingegen macht das gar nichts aus. Ich kann maximal 15 Minuten am Stück spielen.

Bei Spielen ohne VR hatte ich erst einmal wirklich große Probleme und das war ausgerechnet bei Sims 3. Ich kann nicht auf Hausboten spielen. In der normalen Geschwindigkeit geht es, wenn ich nicht zu lange am Stück auf dem Boot bin. Aber sobald ich schnell spiele (also z.B. wenn die Sims schlafen), dann bewegt sich das Boot so schnell auf und ab, dass mir ganz übel davon wird.

Das ist bei mir total willkürlich, hab ich das Gefühl. Bei Rollercoaster Tycoon 3 oder bei Planet Coaster fahre ich liebend gerne mit den Achterbahnen mit. Das macht mir gar nichts aus. Und auch generell so Frist-Person oder Third-Person. Ganz egal. Ich persönlich mag ja meistens Frist lieber. Gregor ist mehr so der Third-Liebhaber.
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - You are not allowed to view links. Register or Login

Meine BACCs:
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 8 --- 08/20 NEU!
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 2
You are not allowed to view links. Register or Login Teil 7.3--- 9/20 NEU!
 

Lyria

  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1501
    • Maxistown - der zweite Versuch
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #48 am: 12.11.2020 16:23 »

@ Lady: Ich vermute mal, dass Du bei Youtube das Remake gefunden hast ;) Das sieht natürlich deutlich besser aus. Mein Original sieht nicht mehr wirklich dem Standart entsprechend aus ;)
You are not allowed to view links. Register or Login
Aber Ihr habt Recht, das ist in letzter Konsequenz egal ;)
Final Fantasy sind immer Rollenspiele mit ganz unterschiedlichen Gruppen und Szenarien (und Regeln). In FF 7 steuere ich z.B. als Hauptfigur einen Söldner, der mal Elitesoldat war (wird sich noch zeigen, warum nicht mehr...) und im Prinzip in einer eher militanten Umweltschutzvereinigung mithilft (aus finanziellen Gründen). Das ist vielleicht ein bisschen eine Verbindung, dass relativ oft die Welt (Gaia) von den sie bewohnenden Wesen zerstört wird und manche (freiwillig oder nicht) sie retten wollen. Es gibt auch meistens Organisationen und Ursprünge der Protagonisten (man steuert letztendlich eine ganze Gruppe), deren wahren Weg/ wahre Beweggründe man erst mit der Zeit aufdeckt. Nicht jeder Held ist auch einer - und jeder Bösewicht kann durchaus redliche Beweggründe haben. Im Prinzip ein sehr langer Spielfilm (selbst ohne Kämpfe dauert die Handlung viele, viele Stunden) mit entsprechenden Charakteren (klar, in 120 min Spielfilm passt viel weniger Entwicklung als in 8 Stunden und mehr Spielzeit).
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
1. Woche: Schönsichtingen
1. Woche: Merkwürdighausen

NEU: 1. Woche, Kay Kappe; Antonio Monti und Familie Katz, 15.10.16

Mein Sims4-Single pausiert und wartet auf Kleinkinder ;)
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2765
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #49 am: 13.11.2020 12:44 »

Zitat von: Ricki
Oh euer neues Spiel sieht ja spannend aus. Ist das sowas wie Banished? Das hab ich ja eigentlich immer sehr gerne gespielt und mag generell Spiele dieser Art.

So grob vom Thema her, ja (wobei ich Banished nur ganz kurz gespielt habe). Man spielt aber eine einzelne Person, erledigt auch Quests, läuft kreuz und quer durch ein ganzes Tal und muss andere erst überzeugen, sich als NPCs dem Dorf anzuschliessen. Der Rollenspiel-Anteil ist also deutlich grösser :heart

Für VR haben (hatten?) wir mal so einen Aufsatz fürs Samsung. Ich hab da nie viel mit gemacht. Es gab damals noch nichts wirklich Tolles zum Spielen und ich hab den auch nie ganz vertraut mit meiner Motion Sickness...

Lyria, das klingt echt toll :heart Final Fantasy hab ich nie gespielt
« Letzte Änderung: 13.11.2020 12:47 von wusel1811 »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Ricki

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 670
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #50 am: 13.11.2020 12:58 »

Oh ich glaub dann ist das Spiel eher nichts für mich. Mit Rollenspielen bin ich nie sonderlich warm geworden. Ich mag lieber die Rolle als Gottheit, die alle Untertanen mehr oder weniger stark steuert. Also sowas wie Sims oder auch Aufbauspiele sind genau meine Welt.

Und Micromanagement liebe ich ja auch total! Das fand ich bei Banished ja Fluch und Segen zugleich.

Kennt ihr "as far as the eye"? Das ist ein ganz wunderhübsches Rundenbasiertes Spiel. Hier steuert man seine Untertanen, aber auf eine ganz andere Art, wie man das kennt. Leider find ich den Schwierigkeitsgrad doof. Erst ist es zu einfach und dann zu schwer. Anscheinend weigern sich da deine Untertanen auch manchmal die Befehle auszuführen, wenn sie nicht gut drauf sind. Bei mir waren sie bisher aber immer glücklich oder tot :D Das hat aber eine wirklich bezaubernde Grafik und ist so im isometrischen Stil. Da kann auch nichts mit Motionsickness aufkommen.

VR haben wir für die Playstation. Wollte Gregor natürlich gleich haben. Ich glaub wir haben aber nur drei VR-Spiele. Einmal Robinson, da spielt man so eine Weltraumschiffbruch-Geschichte. Wirklich toll gemacht, aber leider wird mir da immer übel. Dann haben wir eine Minispielsammlung, die super niedlich ist. Und Gregor hat noch irgendein Star Trek Spiel, das ich aber super kompliziert fand.
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - You are not allowed to view links. Register or Login

Meine BACCs:
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 8 --- 08/20 NEU!
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 2
You are not allowed to view links. Register or Login Teil 7.3--- 9/20 NEU!
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2765
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #51 am: 13.11.2020 23:47 »

Zitat von: Ricki
Oh ich glaub dann ist das Spiel eher nichts für mich. Mit Rollenspielen bin ich nie sonderlich warm geworden.

Dabei sind Rollenspiele doch neben Sims das allerbeste :heart

Zitat
Kennt ihr "as far as the eye"? Das ist ein ganz wunderhübsches Rundenbasiertes Spiel. Hier steuert man seine Untertanen, aber auf eine ganz andere Art, wie man das kennt. Leider find ich den Schwierigkeitsgrad doof. Erst ist es zu einfach und dann zu schwer. Anscheinend weigern sich da deine Untertanen auch manchmal die Befehle auszuführen, wenn sie nicht gut drauf sind. Bei mir waren sie bisher aber immer glücklich oder tot :D Das hat aber eine wirklich bezaubernde Grafik und ist so im isometrischen Stil. Da kann auch nichts mit Motionsickness aufkommen.

Klingt spannend :loveflag

Lady, bis auf meinen Holzfäller arbeiten meine Leute nicht / kaum...

Also, der Essensvorrat sinkt immer weiter ab. Andererseits waren ein paar giftige Pilze (weniger als 20) im Lager, die hab ich nicht reingetan. :dunno

So sieht es aus, mehr zum Einstellen hab ich nicht gefunden...

⬇️

Edit: Ich war jetzt mal wieder in meinem Dorf, und da ist ziemlich sicher mehr Fleisch als ich ins Lager getan habe... aber der Vorrat sinkt rapide. Wie viele Jäger und Sammler brauche ich denn? Hab ja nur drei Leute + mich, und zwei davon besorgen Nahrung... :dunno
« Letzte Änderung: 14.11.2020 00:25 von wusel1811 »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Lady in Red

  • Romantikerin
  • Global Moderator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1671
    • Lucas Schiller
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #52 am: 17.11.2020 20:49 »

Zuerst an Wuselchen:

You are not allowed to view links. Register or Login
Lady, bis auf meinen Holzfäller arbeiten meine Leute nicht / kaum...
Du solltest in dem Management-Menü, welches du auch angehängt hast, auf die Gebäude gehen. Das ist links das zweite von links. Wenn du da dann auf dein Gebäude, z. B. das Jagdhaus klickst, kannst du in der rechten Spalte auf den mittleren Button klicken, dort kann eingestellt werden, was die Berufe, die in dem einzelnen Gebäude vorhanden sind, tun sollen. Und wie viel, du gibst dann also an, wie viel Prozent von der einzelnen Ressource angeschafft werden soll.

Zitat
Also, der Essensvorrat sinkt immer weiter ab. Andererseits waren ein paar giftige Pilze (weniger als 20) im Lager, die hab ich nicht reingetan. :dunno
Dann war es Herbst und du hast einen Sammler in der Jagdhütte eingestellt? Gerade anfangs ist es besser, noch keinen Sammler zu haben sondern dann doch Jäger, die Fleisch heran schaffen. Und wichtig ist auch, dass die Person einen möglichst hohen Skilllevel in dem Beruf hat, den man für sie auswählt. Also z. B. das ein Jäger auch gut in Hunting ist. Da bringen die auch viel mehr nach Hause wie z. B. ein NPC, der nur einen Punkt hat, klar. Sie lernen aber auch mit der Zeit. Nur alle Berufe, die craften müssen, bei denen dauert es viel länger mit dem Erlernen, alle anderen bekommen so alle zwei Jahre einen Punkt dazu. Welche Skills ein NPC hat, siehst du ja mit der ALT-Taste, wenn du in der Nähe bist.

Zitat
Edit: Ich war jetzt mal wieder in meinem Dorf, und da ist ziemlich sicher mehr Fleisch als ich ins Lager getan habe... aber der Vorrat sinkt rapide. Wie viele Jäger und Sammler brauche ich denn? Hab ja nur drei Leute + mich, und zwei davon besorgen Nahrung... :dunno
Das reicht üppig! Ich habe 28 Leute, davon sind zwei Jäger (und meine Fleischproduktion habe ich inzwischen von den Prozenten weit runtergefahren, weil meine Lager aus allen Nähten geplatzt sind), und einen Fischer. Da weiß ich allerdings nicht, ob ich ihn behalte, gerade, weil meine zwei Jäger wirklich großartig arbeiten. Den gefangenen Fisch verkaufe ich immer, gibt noch ein bisschen extra Geld.

Wie gesagt, versuche mal, das über das Gebäudemanagement einzustellen. Das wird dann bestimmt besser! Und die richtigen Leute in den Berufen arbeiten lassen, das hilft sehr.

Edit: Jetzt wollte ich gerade das Bild von dir schließen und habe dabei noch mal einen Blick darauf geworfen. Du siehst, dass deine Jägerin Lamberta nur einen Skillpunkt im Jagen hat. Da wäre dein Oswald, der jetzt sammelt, sogar noch einen Levelpunkt besser. Also da besser tauschen. Dein Holzfäller hat drei im Abbau, daher schafft der auch ganz gut Holz heran. Lamberta könnte dann mal die Fischerin werden, da hat sie wenigstens noch zwei Punkte. :)


Und weitere Antworten:

Zitat
Irgendwann finde ich die perfekte Länge :D
Davon bin ich überzeugt!

Zitat
Ich hab jetzt meinen Bogen - das war vielleicht ein Akt :schrei Bin mit Alwin zu dem Sambor gelaufen. Danach hatte ich ein paar Pfeile im Inventar, aber keinen Bogen.
Wir laufen zurück, ich bring Alwin das Zeug für die Zielscheibe. Nun soll ich Bogen schiessen und hab immer noch keinen Bogen :dunno
Also bin ich wieder in die Stadt, hab Leinenfaden gekauft und mir selbst einen gebaut.
Oha! Ja, es finden sich noch Bugs in dem Spiel. Manche haben schon berichtet, dass sie eine Quest mit Sambor hatten, dieser aber praktisch unter der Welt war, also nicht ansprechbar. Auch nicht gerade prickelnd.

Zitat
Danach musste ich mit meiner nicht vorhandenen Orientierung erstmal Alwin wiederfinden. Auf der Karte wurde er nicht angezeigt.
Auch seltsam! Normalerweise sieht man ja seinen Questgeber mit Ausrufe- oder Fragezeichen. Aber ja - siehe oben! Wir haben halt noch einen sehr frühen Entwicklungsstand hier.

Zitat
Danach hab ich ewig auf die Zielscheibe geschossen und nie die doofen 20 Punkte erreicht (ich komme in Spielen nie gut zurecht mit Bogenschiessen, Schwerter mag ich lieber).
Wirklich? Witzig! Ich bin eher die Fernkämpferin. Möglichst weit weg von meinem Feind zu sein bevorzuge ich immer. ;) Wenn es geht, bin ich z. B. auch gerne der Magier. Mit dem Bogen komme ich ganz gut zurecht, Nahkampf ist für mich gewöhnungsbedürftig, das sehe ich auch jetzt bei Portia, dazu gleich mehr.

Zitat
Blöderweise war ich schon ziemlich hungrig und hatte gerade alles in meinen Food Storage getan und dann auf dem Rückweg keine Pilze mehr gefunden. :schrei
Oh ja, das ist übel! Ich hatte das auch schon vergessen, das ist nicht so lustig. Inzwischen denke ich Gott sei Dank öfter daran, mir was in die Taschen zu packen. :lol

Zitat
Also hab ich jeweils auf die Zielscheibe geschossen, bis ich fast verhungert war und dann neu geladen. Endlich hab ich meine 20 Punkte - und es ZÄHLT NICHT. :dunno :nobrain

Also das Spiel wieder von vorne... letztendlich hab ich dann Martin schiessen lassen, der hatte es im zweiten Anlauf :lol und bei ihm hat es gezählt.
:lol Oh mein Gott! Was für ein Akt! Glückwunsch an Martin!

Zitat
Ich hatte gar kein Ressourcenlager :peinlich Aber inzwischen hab ich eins und das Brennholz wird erkannt. :yes
Sehr gut! Das Ressourcenlager ist neben dem Essenslager das zweitwichtigste Lager der Stadt. Die NPCs holen sich ihre benötigten Sachen da raus, auch die Handwerker, z. B. SchmiedIn oder NäherIn.

Zitat
Gut zu wissen. Aber dann müssen noch ein paar von denen dran glauben :heul
Ja. :heul Da muss eh ganz schön viel dran glauben. *seufz*

Zitat
Helga aus der Taverne im Dorf gaaaanz im Südosten.

In Hornica also? Das ist wirklich nicht der nächste Weg. ;) Und, wie klappt das Anbandeln?  :knicks

Zitat
Eine, die näher bei mir wohnt, wäre nett gewesen, aber im echten Leben hab ich ja auch eine Fernbeziehung geheiratet (auch wenn wir wenigstens Telefon und Internet hatten :schrei)
:lol Frechheit, dass es das damals noch nicht gab, gell? ;)

Zitat
Bei Sambor war ich gestern abend noch, weil ich gucken wollte, ob mein vermisster Bogen da rumliegt. Hab stolz wie Oskar meinen ersten Wolf mit Pfeil und Bogen erlegt und dann hat mich sein Kumpel gefressen :schrei :lol (Merke: Nicht im Dunkeln zu Sambor laufen).
Oh ja! Nachts in gewissen Gebieten zu laufen ist... nicht ganz so empfehlenswert. :lol

Zitat
Heute Abend erscheint Schneeparadies für Sims, da muss ich dann erstmal bei denen vorbeischauen
Du hast bestimmt schon reingeschaut, aber ich wünsche dir trotzdem noch viel Spaß beim Entdecken! :umarm

Zu My Time at Portia: Da habe ich mich am Wochenende reingehängt. Drei Dungeons sind gemacht, und die werden natürlich immer schwerer. Das ist tatsächlich ein kleines Problem für mich, denn ich bin nicht die Kämpferin. Du kannst dir merken, dass man in dem Spiel nie genug Medizin, heilende Kräuter oder Essen, das heilt oder Ausdauer bringt, mit sich tragen kann. Ansonsten ist das Spiel absolut schön. Die Charaktere sind toll, die Quests sind so abwechslungsreich, das macht Spaß! Und es ist total komplex! So viel Maschinen, so viele Materialien! Das wird einem noch einige Stunden beschäftigen. ;)


@Ricki:

Zitat
Oh euer neues Spiel sieht ja spannend aus. Ist das sowas wie Banished? Das hab ich ja eigentlich immer sehr gerne gespielt und mag generell Spiele dieser Art.
Ja, ein wesentlicher Teil ist ähnlich wie bei Banished, nur eben aus der First Person. Wuselchen hat ja schon geschrieben, dass das Spiel aber verschiedene Elemente vereinigt, was sehr schön ist.

Zitat
Motion-Sickness hab ich übrigens auch ganz extrem. Also wirklich das klassische Motion-Sickness. Als Beifahrer kurz die Stauwebseite aufmachen und sofort ist mir schlecht. Im Zug ist das nicht so. Aber ansonsten Auto, Bus, alles ganz schlimm.
Uff, das ist sicher nicht einfach!

Zitat
Und das bekommt man ja auch bei VR-Geschichten. Habe da ein eigentlich ganz tolles Spiel (Robinson), aber da läuft die Hauptsteuerung über Kopfbewegungen und es gibt auch viel mit Klettern und Seilrutschen. Also flotten Höhenänderungen. Das geht gar nicht für mich. Bewegungen ohne Höhenänderungen sind hingegen für mich kein Ding. Gerade bei VR, wenn man ja auch wirklich tatsächlich den Kopf dreht. Gregor hingegen macht das gar nichts aus. Ich kann maximal 15 Minuten am Stück spielen.
Ich habe gar keine VR-Brille geschweige denn natürlich ein VR-Spiel. Das reizt mich irgendwie gar nicht so sehr.

Zitat
Bei Spielen ohne VR hatte ich erst einmal wirklich große Probleme und das war ausgerechnet bei Sims 3. Ich kann nicht auf Hausboten spielen. In der normalen Geschwindigkeit geht es, wenn ich nicht zu lange am Stück auf dem Boot bin. Aber sobald ich schnell spiele (also z.B. wenn die Sims schlafen), dann bewegt sich das Boot so schnell auf und ab, dass mir ganz übel davon wird.
Wow, dann hast du das ja wirklich sehr extrem! Du Arme!

Zitat
Das ist bei mir total willkürlich, hab ich das Gefühl. Bei Rollercoaster Tycoon 3 oder bei Planet Coaster fahre ich liebend gerne mit den Achterbahnen mit. Das macht mir gar nichts aus. Und auch generell so Frist-Person oder Third-Person. Ganz egal. Ich persönlich mag ja meistens Frist lieber. Gregor ist mehr so der Third-Liebhaber
Bei mir kommt es ganz auf das Spiel an, was mir lieber ist. Im Großen und Ganzen aber Third. Alles von oben zu beobachten finde ich gut, denn ich fühle mich bei der First Person einfach so schnell dann in ein Spiel ein, was bei Kämpfen oder dergleichen nicht ganz so lustig sein kann. ;) Das habe ich ja schon in einem früheren Post mit Wuselchen geschrieben. Aber für manche Spiele ist es total schön, in der First Person durch die Welt zu laufen. Wie gesagt, das ist bei mir vom Spiel abhängig.

Zitat
Oh ich glaub dann ist das Spiel eher nichts für mich. Mit Rollenspielen bin ich nie sonderlich warm geworden. Ich mag lieber die Rolle als Gottheit, die alle Untertanen mehr oder weniger stark steuert. Also sowas wie Sims oder auch Aufbauspiele sind genau meine Welt.
Generell ist mir das auch lieber, siehe oben. Aber: Es gibt durchaus Ausnahmen, und Medieval Dynasty gehört da dazu, weil es eben nicht nur diesen Aspekt beinhaltet.

Zitat
Und Micromanagement liebe ich ja auch total! Das fand ich bei Banished ja Fluch und Segen zugleich.
Haha, wem sagst du das! Aber Banished ist ein tolles Spiel, da sollte ich auch mal wieder reinschauen. Kennt ihr Foundation? Das ist auch ein schönes Aufbauspiel, auch noch im Early Access, aber die Entwickler sind auch ganz fleißig.

Zitat
Kennt ihr "as far as the eye"? Das ist ein ganz wunderhübsches Rundenbasiertes Spiel. Hier steuert man seine Untertanen, aber auf eine ganz andere Art, wie man das kennt. Leider find ich den Schwierigkeitsgrad doof. Erst ist es zu einfach und dann zu schwer. Anscheinend weigern sich da deine Untertanen auch manchmal die Befehle auszuführen, wenn sie nicht gut drauf sind. Bei mir waren sie bisher aber immer glücklich oder tot :D Das hat aber eine wirklich bezaubernde Grafik und ist so im isometrischen Stil. Da kann auch nichts mit Motionsickness aufkommen.
Kannte es bisher noch nicht, habe aber gerade mal ein Video dazu angeschaut und auch ein paar Reviews gelesen. Das unbalancing wird da auch mal angesprochen, also scheint das nicht nur bei dir so zu sein. ;) Ansonsten sieht es sehr hübsch aus!


@Lyria:

Zitat
@ Lady: Ich vermute mal, dass Du bei Youtube das Remake gefunden hast ;) Das sieht natürlich deutlich besser aus. Mein Original sieht nicht mehr wirklich dem Standart entsprechend aus ;)
Ah, okay! Ja, das war dann wohl das Remake. :lol

Aber ja, die Grafik wird unwichtiger, wenn das Spiel gut ist! Guckt doch mal, mit welcher Grafik Sims 1 daher kommt, und das ist einfach immer noch ein supergeniales Spiel! Da lasse ich gar nichts drauf kommen.

Zitat
Aber Ihr habt Recht, das ist in letzter Konsequenz egal ;)
Eben!

Zitat
Final Fantasy sind immer Rollenspiele mit ganz unterschiedlichen Gruppen und Szenarien (und Regeln). In FF 7 steuere ich z.B. als Hauptfigur einen Söldner, der mal Elitesoldat war (wird sich noch zeigen, warum nicht mehr...) und im Prinzip in einer eher militanten Umweltschutzvereinigung mithilft (aus finanziellen Gründen). Das ist vielleicht ein bisschen eine Verbindung, dass relativ oft die Welt (Gaia) von den sie bewohnenden Wesen zerstört wird und manche (freiwillig oder nicht) sie retten wollen. Es gibt auch meistens Organisationen und Ursprünge der Protagonisten (man steuert letztendlich eine ganze Gruppe), deren wahren Weg/ wahre Beweggründe man erst mit der Zeit aufdeckt. Nicht jeder Held ist auch einer - und jeder Bösewicht kann durchaus redliche Beweggründe haben. Im Prinzip ein sehr langer Spielfilm (selbst ohne Kämpfe dauert die Handlung viele, viele Stunden) mit entsprechenden Charakteren (klar, in 120 min Spielfilm passt viel weniger Entwicklung als in 8 Stunden und mehr Spielzeit).
Sehr spannend finde ich, wenn man die Personen in einem Spiel nach und nach besser kennenlernt, sie eine Story und vor allem Tiefe bekommen. :heart Gaia ist vermutlich auch nicht zufällig als Weltenname gewählt, nehme ich an? ;) Rollenspiele spiele ich nur sehr selten, aber die Story und die Personen scheinen hier ja wirklich ganz toll zu sein!



« Letzte Änderung: 17.11.2020 22:11 von Lady in Red »
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
You are not allowed to view links. Register or Login Update 05.03.17: Die 12. Aufgabe ist online!
12. Aufgabe: Ich habe fertig!

You are not allowed to view links. Register or Login Update 16.10.15: Die 11. Aufgabe ist Online!
Aufgabe 11: Fertig! Sorry Ladys, aber Lucas ist jetzt ein verheirateter Mann und zweifacher Vater!!! ;)
 

Ricki

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 670
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #53 am: 18.11.2020 08:27 »

Huhu :)

Wenn wir hier so über Banished nachdenken, muss ich das glaub auch mal wieder rausgraben. Hab nur meinen alten Spielstand gerade nicht mehr zur Hand. Der ist auf dem alten Rechner und noch nicht gesichert worden. Den müsste ich also erst wieder anschließen.

Gregor hat ein neues Lieblingsspiel, das auch an Banished erinnert: Dawn of Man. Da spielt man in der Steinzeit und dann langsam durch die Zeiten. Ist nicht ganz so viel Micromanagement und nicht ganz so schwer wie Banished. Ich fands nett, mich hat es aber nicht so sehr gefesselt.

Wieso ich glaub Firstperson lieber mag, ist ganz einfach Gewohnheitssache. Zuerst bewusst Firstperson hatte ich bei Myst. Und das wurde gleich zu einem meiner absoluten Lieblingsspiele über viele viele Jahre. Ich war dann nur das gewöhnt. Und dann gabs irgendwann ein Myst-Spiel neben der Reihe (hat zeitlich viel später gespielt). Das heißt Uru. Und das ist in der Thirdperson. Wer denkt sich denn sowas aus? Da sind alle Spiele vorher Frist und dann ist eines Third?! Das hat mich so aufgeregt damals. Und ich glaub daher mag ich das nicht :D
Ist übrigens eine Adventure-Reihe bei der man einen Familienstreit aufklären muss. Zwei Söhne. Beide behaupten sie seien unschuldig und der Bruder wars. Irgendwer hat die geliebte Bibliothek vom Vater niedergebrand und der Vater sucht nun deine Hilfe. Total genial gemacht, wenn auch schon uralt. Du kannst dann immer nur einem Bruder helfen (kannst aber jederzeit deine Meinung ändern) und die erzählen dir dann aus ihrer Sicht, was geschehen ist. Und dann gibts noch vier Fortsetzungen, wo dann aber andere Dinge passieren. Alles in einem ganz großartigen Steampunkähnlichen Setting.

Und da hab ich auch kein Motion-Sickness bekommen :D
Tatsächlich dachte ich früher, dass das normal sei. Also im Auto. Weil um mich rum nur Personen waren, denen es ähnlich erging. Und dann hat meine beste Freundin auf einer Busreise durchgehend gelesen. Und mir wurde schon beim dran denken furchtbar schlecht.
Im Kino hab ich das nicht oder wenn ich einfach nur im Auto rumschaue. Das Problem ist, wenn ich mich auf kleine Details konzentriere. Das ist ja meist bei Computerspielen der Fall. Bei Sims kommt das große Problem dazu, dass das UI ja nicht mitwackelt, der Hintergrund auf dem Hausboot aber schon. Aber Sims 3 und dieses Robinson-Beispiel waren jetzt wirklich die krassesten Fälle, wo ich wirklich abbrechen musste. In den meisten Fällen ist es am Computer oder in VR gar kein Ding oder nur ganz schwach.
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - You are not allowed to view links. Register or Login

Meine BACCs:
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 8 --- 08/20 NEU!
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 2
You are not allowed to view links. Register or Login Teil 7.3--- 9/20 NEU!
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2765
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #54 am: 20.11.2020 13:28 »

Danke, Lady :danke

Ich war noch gar nicht wieder in (irgendeinem) Spiel, sitze nur auf dem Sofa rum und schniefe und huste. Aber dann weiss ich, wo ich gucken muss :danke

Zitat
Manche haben schon berichtet, dass sie eine Quest mit Sambor hatten, dieser aber praktisch unter der Welt war, also nicht ansprechbar. Auch nicht gerade prickelnd.

Wie ärgerlich! Aber irgendwann wird es schon laufen, da kann man dann ja nochmal neu anfangen :yes

Zitat
Auch seltsam! Normalerweise sieht man ja seinen Questgeber mit Ausrufe- oder Fragezeichen. Aber ja - siehe oben! Wir haben halt noch einen sehr frühen Entwicklungsstand hier.

Es war ja sicher so gedacht, dass man das sofort erledigt :dunno Aber ja, seltsam...

Zitat
Wirklich? Witzig! Ich bin eher die Fernkämpferin. Möglichst weit weg von meinem Feind zu sein bevorzuge ich immer. ;) Wenn es geht, bin ich z. B. auch gerne der Magier. Mit dem Bogen komme ich ganz gut zurecht, Nahkampf ist für mich gewöhnungsbedürftig, das sehe ich auch jetzt bei Portia, dazu gleich mehr.

Magierin bin ich am liebsten :yes Ist schon komisch mit den Vorlieben :lol

Zitat
In Hornica also? Das ist wirklich nicht der nächste Weg. ;) Und, wie klappt das Anbandeln?  :knicks

Ich muss sie mal wieder besuchen, war ein paar Tage mit Quests beschäftigt. Hoffentlich hat sie mich nicht vergessen :huch

Zitat
:lol Frechheit, dass es das damals noch nicht gab, gell? ;)

Echt aber auch :lol

Zitat von: Ricki
Zuerst bewusst Firstperson hatte ich bei Myst.

Myst hab ich irgendwann bei uns im Supermarkt in der Elektronikabteilung gekauft, als Martin abends / nachts arbeiten musste. War aber irgendwie gar nicht mein Fall. :dunno

Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Lyria

  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1501
    • Maxistown - der zweite Versuch
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #55 am: 21.11.2020 15:57 »

Bei Micromanagement verzettel ich mich immer sofort ;) Das ist nicht so mein Fall. Am liebsten sind mit "ziellose Spiele" wie Animal Crossing oder Sims oder eben Rollenspiele.

Lady, Gaia ist natürlich nicht zufällig gewählt ;) Ich liebe es auch, wenn man die Charaktere immer besser kennenlernt, deshalb bevorzuge ich auch vorgefertigte Charaktere. Solange die Beziehungen und Charaktere komplex sind, darf dafür das Stufensystem gerne einfach gestaltet sein, das ist bei Final Fantasy nicht immer der Fall... Also die Charaktere sind schon sehr oft sehr komplex, aber das Aufstiegssystem ebenfalls ;)

Wenn ich so Orkneys Bilder sehe, muss ich vielleicht doch mal wieder mit den Sims beginnen...
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login
1. Woche: Schönsichtingen
1. Woche: Merkwürdighausen

NEU: 1. Woche, Kay Kappe; Antonio Monti und Familie Katz, 15.10.16

Mein Sims4-Single pausiert und wartet auf Kleinkinder ;)
 

Ricki

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 670
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #56 am: 21.11.2020 20:01 »

You are not allowed to view links. Register or Login

Zitat von: Ricki
Zuerst bewusst Firstperson hatte ich bei Myst.

Myst hab ich irgendwann bei uns im Supermarkt in der Elektronikabteilung gekauft, als Martin abends / nachts arbeiten musste. War aber irgendwie gar nicht mein Fall. :dunno
Myst ist halt schon sehr speziell. Du kommst da auf der Insel an und hast ja gar keinen Schimmer wie das Spiel geht geschweige denn was du tun sollst.

Der damalige Freund meiner Tante hatte das gleich nach Release gekauft (also Mitte der 90er). Und er hat so davon geschwärmt. Irgendwann wir das dann auch mal probiert. War in der Grundschule und konnte schon lesen, aber die Bücher dort waren mir doch alle noch zu schwer. Das sind tatsächlich meine schönsten Erinnerungen mit meiner Tante. Sie hat mir nämlich alle Bücher vorgelesen. Und wir hatten keinen Schimmer vom Spiel, waren grottenschlecht. Dann haben wir die Aufzeichnungen von ihrem Freund gefunden und dadurch wurde es nur noch chaotischer, da er natürlich auch allerhand falsche Ideen aufgeschrieben hatte. Wir haben es nie zusammen gelöst :D

Als der 4. Teil raus kam, ca. 10 Jahre später, hab ich eine Demo dazu bekommen und war schockverliebt. Wie Teil 1, nur mit aktueller Grafik. Hab dann zu Weihnachten eine Box mit Teil 1–3 bekommen und mir selbst noch Teil 4 neu gekauft. Hab dann alles gleichzeitig gespielt, wo ich gerade Lust hatte und sogar den ersten Teil endlich geschafft.

War aber immer noch mit den anderen Teilen beschäftigt als ich Gregor kennen lernte. Er fand das auch toll und wir haben zusammen die anderen alle durchgespielt. Und weil uns das so gut gefallen hat, haben wir uns auch den 5. Teil, die Sonderreihe und alle Bücher aus der Reihe gekauft.

Inzwischen hab ich einige Neuauflagen der Teile zuhause. Den ersten hab ich inzwischen glaub in fünf Versionen :D

Diese Idee, dass man sich eine eigene Welt schreiben kann (und die dann auch bereisen!), wenn man nur die richtige Tinte hat und die richtigen "Zauberwörter" kennt, das finde ich einfach nach wie vor großartig. Eigene Regeln der Physik. Faszinierende Gebäude. Bewohner erschaffen. All dies. So wie man es sich erträumt. Leider kommt die eigentliche Geschichte nur zum Vorschein, wenn man sich auf alle Details in allen Teilen und allen Büchern konzentriert. Das Gesamtwerk ist klasse. Einzeln kommt kaum Geschichte rüber und zudem sind die Rätsel auch wirklich sau schwer.
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - You are not allowed to view links. Register or Login

Meine BACCs:
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 8 --- 08/20 NEU!
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 2
You are not allowed to view links. Register or Login Teil 7.3--- 9/20 NEU!
 

wusel1811

  • WuWu - © by Neph & MASTER OF PLUSH © by Sumse
  • Administrator
  • Plaudertasche
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2765
  • Verrückte Katzenlady in Ausbildung
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #57 am: 22.11.2020 13:31 »

Ich sehe, Du hast bessere Erinnerungen an Myst als ich :umarm

„Sauschwer“ empfinde ich immer schnell als unfair, und dann mag ich nicht mehr :lol Das ist meist mein Problem mit Abenteuerspielen. Früher hatte ich da mehr Geduld, erinnere mich noch gut an Monkey Island, Indiana Jones, Simon the Sorcerer...

Lady,  dank Deiner Erklärung hab ich die Einstellung jetzt gefunden. :freu Hab jetzt zwei Jäger und Lamberta macht was anderes :-)

Bei meiner Helga war ich auch mal wieder, wir sind jetzt bei 86 % Zuneigung.

Für die Hauptquest muss ich noch ein Wildschwein jagen, und es gibt auf der ganzen Karte gefühlt kein einziges Wildschwein mehr :schrei Das hatte ich schonmal, als ich Hasen jagen sollte... da ging es einigen im Internet genauso. Irgendwann hab ich dann das Spiel geladen und der Wald war voll mit Hasen :lol Hoffentlich tauchen die Wildschweine auch bald wieder auf.


Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

Mein Sims 4 Single: Nora Linnea Andersson

You are not allowed to view links. Register or Login
 

Ricki

  • Foren-Inventar
  • Plaudertasche
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 670
Re: Was spielt ihr noch ausser Sims?
« Antwort #58 am: 22.11.2020 14:09 »

Ich steh ja total auf Adventures. Und gerade wenn die sehr schwer sind, bockt es mich nur noch mehr. Was mich aber immer sehr nervt, wenn ein Spiel absolut linear aufgebaut ist. Du weißt schon, wie das Rätsel zu lösen ist, darfst es aber nicht lösen, weil du vorher noch XYZ machen musst. Hilfe wie dumm ist das denn?

Und ein super Beispiel dafür, nur in umgekehrt, ist Toon Struck. Ein knallbuntes Adventure mit Christopher Lloyd als Hauptperson. Da kann man in einen Bereich kommen in dem man einen Gegenstand benötigt, den man aber nur im Bereich davor finden kann. Und zurück kann man nicht. Das fand ich richtig unfair und kacke.

Monkey Island hat eine Jugendfreundin immer sehr gerne gespielt. Da fand ich den Schwierigkeitsgrad in Ordnung, fand aber den Humor damals sowas von blöd, dass mir das ganze Spiel nicht gefallen hat. Aber ich war damals glaub erst 10 oder 11. Da war das einfach noch nicht mein Fall.


Gestern hat mich wieder die Lust auf Mini Motorways gepackt. Kennt ihr das? Da muss man ein Straßennetz aufbauen, damit die Leute aus den blauen Häusern zu den blauen Geschäften kommen und die aus den rosa Häusern zu den rosanen (usw. usf). Gibt auch einen Teil mit Ubahnen, den ich sogar noch ein bisschen mehr mag. Das ist am Anfang so entspannend, hat auch entspannende Musik und dann wird es immer schwerer (mehr Häuser, mehr Autos, mehr Verkehrschaos) und es ist alles andere als entspannend :D
Gespeichert
You are not allowed to view links. Register or Login - You are not allowed to view links. Register or Login

Meine BACCs:
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 8 --- 08/20 NEU!
You are not allowed to view links. Register or Login Woche 2
You are not allowed to view links. Register or Login Teil 7.3--- 9/20 NEU!
 
 

Impressum und Datenschutz

Impressum Datenschutzerklärung

Seite erstellt in 0.193 Sekunden mit 21 Abfragen.